.

C. Bechstein - Concert 8

Typ: Konzert Klavier
Höhe (cm): 131
Farbe: Schwarz
Furnier: keine Angabe
Stil: modern
Tastenbelag: Ganztöne aus Kunststoff (weiß) | Halbtöne aus Ebenholz
Herkunft: Deutschland
Finish: geschlossenporig (poliert hochglänzend)
Gebraucht: Nein
Zustand: Originalzustand

Preis: € 44.000

Interesse? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder E-Mail:
Fon 0981-5796 · E-Mail »




Beschreibung

Ein Piano-Traum

C. Bechstein Klavier Concert 8 – ein unübertroffenes Konzertklavier. C. Bechstein Klaviere qualifizieren sich seit über 160 Jahren durch ihren einzigartigen Klang, ihre Spielart und ihre legendäre Haltbarkeit.

Das C. Bechstein Klavier Concert 8 ist das Nonplusultra der Konzertklavier-Klasse. Es übertrifft bei weitem einen durchschnittlichen Flügel. Seine akustische Anlage, sein Klangvolumen, seine Farbigkeit, sein Spielwerk überzeugen auch anspruchsvollste Spieler. Die präzise Reaktionsschnelligkeit, der Spielkomfort und das Volumen kommen dem Flügel sehr nahe.

Fast ein Flügel, handmade in Germany

Dieses C. Bechstein Klavier Concert 8 verfügt über eine akustische Anlage, die den neuesten Erkenntnissen der C. Bechstein Meister Flügelserie gleicht. Das C. Bechstein Klavier Concert 8 übernimmt tatsächlich als Konzert-Piano wesentliche Bauprinzipien der aktuellen Konzertflügelfertigung. Dazu gehören die verfeinerte Dynamik, noch mehr Abstufungen in der Klangfarbenentwicklung, eine noch nuanciertere, optimierte Tonentfaltung. Der Klang des C. Bechstein Klaviers Concert 8 ist noch voller, gesanglicher und lang anhaltender als jemals zuvor.

Dieses Konzertklavier ist das ideale Arbeitsinstrument vieler Profis – von Simon Rattle über die Beatles bis hin zu Simon and Garfunkel. Der qualifizierte Fachhandel zeigt Ihnen gern Details dieses Pianos der Spitzenklasse: edelste Hölzer und ausgesuchte Bestandteile. Besuchen Sie unsere Manufaktur. Erleben Sie, wie ein C. Bechstein Klavier Concert 8 entsteht, lassen auch Sie sich begeistern vom „Klavier der Klaviere“.

Qualitätscharakteristika

Die C. Bechstein Concert Klaviere

Arbeitsstunden
8 Monate, 180 Arbeitsstunden
Gesamtcharakter
Klanglich und spieltechnisch perfekt abgestimmtes Instrument mit größtmöglichem Tonvolumen und musikalischer Umsetzungsfähigkeit
Resonanzbodenholz
Resonanzboden aus feinjähriger Bergfichte aus ab 1.000 Höhenmetern. Herkunft: Val di Fiemme / Dolomiten, wie das Resonanzholz für Antonio Stradivari.
Resonanzboden (Konstruktion)
Der Resonanzboden wird als Membrane ausgearbeitet. Die Abstrahlfläche wird nach dem Geigenbodensystem für den jeweiligen Klangkörper abgestimmt.
Klangkörper-Material
Klangkörper aus edelstem Fichtenholz, Mahagoniholz, Bergahornholz und Kiefernholz.
Gußplatte
Die spezielle Materialzusammensetzung und Form wirken schwingungsdämpfend und energieverstärkend für die Klangsaiten. Durch die noch präzisere Verbindung der Gussplatte mit dem Holzklangkörper wird die Eigenschwingung der Gussplatte im Instrument minimiert
Kapodaster / Agraffen
Die Agraffen definieren bei allen 88 Tönen die Position der Klangsaiten. Durch diese seit 163 Jahren eingesetzte Verarbeitungstechnik entwickelt der Klangkörper den einzigartigen Klangfarbenreichtum.
C. Bechstein-Bridge-Calibration
Klangstege aus hochwertigem Bergahorn: Hergestellt mit modernster CNC–Technik mit einer Genauigkeit im hundertstel Millimeterbereich garantieren sie eine optimale Frequenz- und Schallübertragung an den Resonanzboden.
Holzverbindungen
Holzverbindungen verstärkt durch formschlüssige Schwalbenschwanz-Zinkungen.
Stimmstock
Ausgesuchte Massivholzlagen. Modell 8 Concert: Ahorn-Stimmstock mit 5mm Dickten.
Klaviatur
Langlebige, strapazierfähige Tastatur mit idealen Hebelverhältnissen für professionelle Ansprüche. Designed by C. Bechstein Center for Research and Development. Obertastenbeläge: hochwertiges Ebenholz, wahlweise exzellenter Mineralbelag.
Mechanik
Hochkomplexes Präzisions-Profispielwerk, bestehend aus 2.000 Einzelteilen, designed by C. BECHSTEIN ACTION GEOMETRY.
Hammerkopf
Deutsche C. Bechstein Hammerkopfmanufaktur
Spielwerk-Konstruktion
C. Bechstein Friction Controll System (F.C.S.). Ein Spielwerk mit optimiertem Gewichts- und Reibungskoeffizienten durch modernste Konstruktionstechnik. Optimale Repetitionsgeschwindigkeit durch hochwertigste Materialien und ultrapräzise Montagegenauigkeit
C.Bechstein Dynamic Touch Balancing
Ultrapräzise Gewichtsverteilung der Massen und Federkräfte für jeden einzelnen Ton.
Klangfarbengestaltung
Die zusätzlichen Qualitätskomponenten bieten dem Spieler die größtmögliche Tongestaltung.
Gehäuse / Ausstattung
Hergestellt in der C. Bechstein Manufaktur aus ca. 20 hochwertigen Elementen. Aufwändiges Design in jedem Detail. Hochglanz-Oberfläche: Komplexes Verfahren zur Beschichtung/Bearbeitung und Politur.

Details & Technische Daten

Eigenschaften

  • Höhe 131 cm
  • Breite 154 cm
  • Tiefe 67 cm
  • Gewicht 255 kg

Farbe / Ausführung

  • Schwarz poliert, Weiß poliert, Nussbaum und Mahagony poliert und satiniert. Sonderhölzer poliert und satiniert.

Sonstiges:

  • Einbau eines C. Bechstein Vario System möglich
  • Miete möglich
  • Mietkauf möglich